• Deutsch
  • English

Veranstaltungen

Quicklinks

Herzlich Willkommen

Der Fachauschuss Umweltinformatik ist ein Expertennetzwerk, das sich interdisziplinär mit allen Fachfragen des Informatikeinsatzes in den Bereichen Umweltinformation und Umweltforschung beschäftigt. Diese Website gibt einen Überblick über die Struktur des in der Gesellschaft für Informatik (GI) organisierten Fachausschusses.

Umweltinformatikpreis für Studierende

Der Fachausschuss vergibt jährlich den Umweltinformatikpreis für Umweltanwendungen an Studierende. Eingereichte Projekte müssen den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien zur Lösung von Umweltproblemen oder generell den Beitrag von ICT zu einer nachhaltigen Entwicklung demonstrieren.

Mehr Informationen.

News

Neuwahl der Fachgruppenleitung 2017

In diesem Jahr steht die Neuwahl der Fachgruppenleitung im Fachauschuss Umweltinformaik für die folgenden drei Fachgruppen an. Alle Mitglieder der Fachgruppenleitung sind zu wählen.

  • FG Umweltinformatik
  • FG BUIS
  • FG SUGMB

Durchführung der Wahl

Die Wahl wird als Online-Wahl durchgeführt. Leiter der Wahlkommission ist Prof. Dr. Bernd Page (Universität Hamburg). Die Stellvertretung übernimmt Herr Martin Schreiber (Universität Lüneburg).

Umweltinformatikpreis für Studierende 2017

Der Fachausschuss Umweltinformatik der Gesellschaft für Informatik vergibt in diesem Jahr wieder den Umweltinformatikpreis für Umweltanwendungen an Studierende. Eingereichte Projekte müssen den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien zur Lösung von Umweltproblemen oder generell den Beitrag von ICT zu einer nachhaltigen Entwicklung demonstrieren. Der Teilnahmeschluss ist der 03.Juli 2017

EnviroInfo 2017

Ort: 
Luxemburg
Datum: 
13.09.2017 - 15.09.2017

In collaboration with the German Informatics Society and the Technical Committee of Environmental Informatics, the Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) will organize the 31st edition of the conference EnviroInfo, in Luxembourg on September 13-15, 2017. This long standing and established international and interdisciplinary conference series on leading environmental information and communication technologies, will be held in the unique premises of Neumünster Abbey in Luxembourg City.

ILW FÖRDERPREIS

Der gemeinsame Fachbereich Informatik in den Lebenswissenschaften der Gesellschaft für Informatik e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. lobt den ILW FÖRDERPREIS in Höhe von 1000,- € aus. Prämiert wird die beste Studienabschlussarbeit aus dem Kontext „Informatik in den Lebenswissen- schaften“. Die Arbeit soll zum Zeitpunkt der Bewerbung abgeschlossen (d.h. zumindest eingereicht) sein.

24. Workshop UIS 2017 "Vernetzte Umweltdaten"

Ort: 
Brandenburg an der Havel
Datum: 
18.05.2017 - 19.05.2017

24. Workshop des Arbeitskreises „Umweltinformationssysteme“der Fachgruppe 4.6.1 „Umweltinformatik“ der Gesellschaft für Informatik (GI)   

Call for Papers: 

5. Workshop Umweltinformatik zwischen Nachhaltigkeit und Wandel (UINW 2017)

Ort: 
Chemnitz
Datum: 
25.09.2017 - 29.09.2017

 

9. BUIS Tage Call

Ort: 
Magdeburg
Datum: 
11.05.2017 - 12.05.2017

Nachhaltige Betriebliche Umweltinformationssysteme : 19. Tagung der Fachgruppe Betriebliche Umweltinformationssysteme der Gesellschaft für Informatik e.V.

Jährlicher Workshop der Fachgruppe BUIS des Fachausschusses 'Umweltinformatik' und des Fachausschusses 'Wirtschaftsinformatik' der Gesellschaft für Informatik e.V. Dieser wird im Jahr 2017 von der Fachgruppe BUIS zum 19. Mal durchgeführt, zum 9. Mal untern dem Titel BUIS-Tage. Thematisch behandeln die Arbeitsfelder der Fachgruppe BUIS traditionell die Gebiete Informatik, Betrieb und Umwelt.

Simulation in den Umwelt- und Geowissenschaften Workshop 2017 Call

Ort: 
Berlin
Datum: 
26.04.2017 - 28.04.2017

 

Intelligentes Upcycling: aus Veranstaltungsbannern der EnviroInfo 2016 wurden Umhängetaschen

Grüne Banner kündigten im September weithin sichtbar die EnviroInfo 2016 in Berlin an. Inzwischen haben die Beschäftigten der Neuruppiner Dependance der Stephanus-Werkstätten Hand angelegt und die Banner in Umhängetaschen verwandelt.

Umweltinformatikpreis für Studierende - PreisträgerInnen 2016

Im Jahr 2016 wurden im Rahmen der EnviroInfo Konferenz am 14.09.16 in Berlin die besten Arbeiten von Studierenden mit dem Environmental Informatics Prize 2016 for Students des Fachausschuss Umweltinformatik der GI prämiert. Es wurden in diesem Jahr sieben Beiträge von Studierenden eingereicht. Die Bandbreite der Einreichungen umfasste Bachelor- und Materarbeiten sowie ein- und zweisemestrige Projektarbeiten. Aufgrund der hohen Qualität der Einreichungen konnten drei Preise vergeben werden.